Wermelskirchen - Dabringhausen: Geräumige Doppelhaushälfte mit schönem Südgrundstück


  • Rückansicht mit Terrasse

  • ca. 129 m²

    Wohnfläche
  • 6

    Zimmer
  • 1966

    Baujahr
  • ca. 523 m²

    Grundstück

Wermelskirchen - Dabringhausen: Geräumige Doppelhaushälfte mit schönem Südgrundstück

Immobilientyp Doppelhaushälfte
Wohnfläche ca. 129 m²
Zimmer 6
Badezimmer 1
Baujahr 1966
Energieausweis Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger Heizöl
Grundstück ca. 523 m²
Garage/Stellplatz 1 Garage und 1 Stellplatz
Highlight Teilüberdachte Sonnenterrasse, Balkon, u.v.m.
Energiekennwert 210 KWh/(m²a)
Energieausweis gültig bis 09.01.2027

Objektbeschreibung:

 

Es sind die Eckdaten dieser Immobilie im Herzen von Dabringhausen, die Sie überzeugen könnten. Die massiv im Jahr 1966 erbaute Doppelhaushälfte verfügt über ein großzügiges Platzangebot auf insgesamt 2 Wohnebenen und einem zusätzlich ausgebauten Dachgeschoss. Die Aufteilung ist sehr praktisch und bietet gerade Familien mit Kindern ausreichend Raum zum Leben und Wohlfühlen. Die ruhige Umgebung in der gewachsenen Wohnsiedlung erlaubt wunderschöne Stunden im sonnigen Garten und auf der Terrasse.

 

Die Wohnebenen der Immobilie mit zwei Vollgeschossen teilt sich wie folgt auf:
Im Erdgeschoss befindet sich der großzügige Wohnbereich, der einen direkten Zugang zur Sonnenterrasse hat. Ein kleines Esszimmer und die Küche mit Blick auf den Vorgarten schließen sich an das Wohnzimmer an. Im Eingangsbereich runden eine Diele mit dem Treppenhaus und ein Gäste-WC diese Etage ab. Sinnvolle Einbauschränke und ein hochwertiger Travertin-Fliesenboden werten diesen Bereich zusätzlich auf.
Im Obergeschoss befinden sich insgesamt 3 Schlaf- und Kinderzimmer, die ergänzt werden durch ein aus dem Ursprungsbaujahr stammenden Familienbad und einen praktischen Abstellraum. Aus einem der großen Schlafzimmer gelangt man auf den vorgelagerten Sonnenbalkon.
Im zusätzlich ausgebauten Dachgeschoss gibt es aktuell einen großen Raum zur freien Verfügung (mit Fenstern und Heizkörpern), einen Speicherraum sowie ein separates WC.

 

Im Vollkeller des Hauses befinden sich neben dem Heizungskeller und dem abgemauerten Öltank weitere drei Räume, die man individuell nutzen kann. Eine Kellerausgangstür erleichtert den Zugang zum Garten und auch auf direktem Wege in die kurz nach dem Haus errichtete, extra große Garage. Leicht zurückversetzt von der Anliegerstraße bietet die Garage genügend Platz für eine weitere PKW-Stellfläche davor.

 

Sonnengarten und Vorgarten sind gepflegt und verfügen über Rasenfläche, Beete mit Stauden und Sträuchern und einen Bereich mit Gewächshaus und Gemüsebeeten. Die große Terrasse in Südausrichtung verfügt über einen überdachten Bereich und einen offeneren Bereich, den Sie mit einer Markise beschatten können.

 

Die Holzfenster des Hauses wurden nach und nach ersetzt und zeigen sich heute ebenso wie die Haustüren mit Glaseinsätzen in einem guten Zustand. Die Öl-Heizungsanlage stammt aus dem Jahr 2001. Neben dem angesprochenen Familienbad bedürfen sicherlich die Böden und Wände der Immobilie einer Grundrenovierung. Nach getaner Arbeit leben Sie dann in einem liebenswertem Familienhaus mit Wohlfühlgarten in einer gewachsenen Umgebung.

 

 

Lage:

 

Die Doppelhaushälfte befindet sich in Wermelskirchen-Dabringhausen in einem ruhigen und dennoch gut angebundenen Siedlungsbereich. Die direkte Umgebung ist geprägt von Ein- und Zweifamilienhäusern sowie einigen Mehrfamilienhäusern. Zum Ortszentrum mit Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Banken und Grundschule sowie Kindergarten sind es zu Fuß oder mit dem Auto nur wenige Minuten. Dabringhausen besticht durch seine Nähe zu den umliegenden Wäldern und der Dhünn-Talsperre und dem dementsprechend hohen Erholungsfaktor. Zur Innenstadt von Wermelskirchen sind es nur ca. 8 km und nach Odenthal ca. 15 km.

 

Wermelskirchen gehört zum Rheinisch-Bergischen Kreis und liegt verkehrsgünstig an der A1. Großstädte wie Köln oder Düsseldorf sind dadurch schnell zu erreichen. Die Umgehungsstraße B51 sorgt zum einen für eine spürbare Entlastung der netten Innenstadt und zum anderen für eine schnelle Erreichbarkeit der umliegenden Städte und Gemeinden.


Wermelskirchen bietet aktuell ca. 35.000 Einwohnern einen Heimatort mit hohem Freizeitfaktor. Unter anderem sorgt die Dhünntalsperre und die sie umgebenden Wälder für den hohen Naturanteil rund um die Stadt.
Größte Arbeitgeber sind OBI, LUX und Tente Rollen . Öffentliche Bildungseinrichtungen sind in Form von Grundschulen, Haupt- und Realschule, Gymnasium und einem Berufskolleg vorhanden.

 

 

Sonstige Angaben:

 

Alle hier genannten Daten und Fakten beruhen auf Angaben der Eigentümer und dienen einer ersten Information. Eine Gewähr auf die Richtigkeit wird nicht übernommen. Auslassungen, Irrtum und Zwischenverkauf / Zwischenvermietung bleiben vorbehalten. Dieses Angebot ist als vertraulich zu behandeln. Eine Verwertung durch Dritte ist untersagt.

Das Haus kurzfristig nach Absprache verfügbar.

 

Möchten Sie eine Immobilie verkaufen?
Möchten Sie eine Immobilie vermieten?
Möchten Sie den Wert Ihrer Immobilie wissen?
Möchten Sie eine Immobilie finanzieren?

 

Wir freuen uns auf den Kontakt zu Ihnen. Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

 

Rütten & Heldt Immobiliencenter GbR
Geschäftsstelle Leichlingen
Im Brückerfeld 13
42799 Leichlingen
Telefon: 02175 4596470
Fax: 02175 4596471
E-Mail: info@rh-immobiliencenter.de

Ihr Ansprechpartner

Frank Rütten

Geschäftsführer

Tel: 02175 4596470
Mail: fr@rh-immobiliencenter.de

Verkauf · Vermietung · Bewertung
Ihre Immobilie in besten Händen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.