Scheidungsimmobilien

Eine Scheidung ist immer eine stressige Angelegenheit – egal ob die Trennung einvernehmlich verläuft oder nicht.

Eine Wohnimmobilie ist für viele Eheleute ein gemeinsamer Lebensmittelpunkt, welcher meist zusammen erworben wurde und bei diesem veränderten Lebensumstand einer der mit wichtigsten zu klärenden Angelegenheiten ist. Jedoch stellt sich natürlich immer die Frage was mit der Immobilie nach der Scheidung passieren oder wie sie genutzt werden soll. Bei einer einvernehmlichen Entscheidung und einer schnellen Abwicklung spart man oft Nerven und Geld was zugunsten beider Partner ist. Bei der Option der Vermietung der gemeinsamen Immobilie können die Mieteinnahmen untereinander gerecht aufgeteilt werden. Für viele geschiedene ist jedoch der Verkauf die bessere Lösung, da der Verkauf oft der letzte klare Schlussstrich einer Trennung ist.

Dabei kann der Erlös gerecht aufgeteilt werden und es folgen keine finanziellen Auseinandersetzungen.

Wir als erfahrende Makler haben das nötige Fingerspitzen- und Mitgefühl, um Sie bei diesem Prozess so gut wie möglich zu unterstützen. Wir besprechen dieses Thema in aller Ruhe mit Ihnen, gehen alle möglichen Optionen für das bislang gemeinsam genutzte Immobilieneigentum durch und nehmen Ihnen jeglichen Aufwand der Abwicklung und der Formalitäten ab. Bei Streitigkeiten fungieren wir als Mediator und stehen beiden Parteien als neutraler Dritter zur Verfügung. Der Verkauf Ihrer Immobilie gewährt Ihnen die Möglichkeit für einen Neuanfang.

Verwirklichen Sie diesen mit uns an Ihrer Seite.

Besuchen Sie uns für Aktuelles auch auf unseren Social Media-Kanälen.

Rütten & Heldt Immobiliencenter
  • Im Brückerfeld 13
    42799 Leichlingen
  • Tel.: 02175 459 64 70
    Fax: 02175 459 46 97
  • E-Mail an uns »
Kontaktformular
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.